Politik Fragen für den Einstellungstest

Aufgaben starten

Statistik

(246)

67.878 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten


Politik Fragen für den Einstellungstest

Üben Sie online häufige Fragen zu politischen Themen im Einstellungstest für einen Ausbildungsplatz. Auch in Eignungstests für Studienplätze werden häufig Fragen zu Politik, Geschichte und Wirtschaft gestellt.

So funktioniert unser Politik Test
Die Quiz-Fragen zur Politik fangen kindgerecht einfach an (Level 1). Der Schwierigkeitsgrad steigert sich jedoch von Frage zu Frage. Somit haben nicht nur Kinder und Schüler, sondern auch die Erwachsenen ihre Freude bei den Fragen. Alle Fragen zur Politik richtig gelöst? Noch mehr Wissensfragen und Rätsel zu Politik und Geschichte gibt es bei plakos in der Rubrik Quiz.

Einstellungstest / Eignungstest Fragen zur Politik
Mit den kostenlosen Politik Fragen von plakos können sich alle auf den Eignungstest für eine Ausbildung beispielsweise in der Verwaltung oder ein sozialwissenschaftliches Studium bestens vorbereiten. Viele Ausbildungsbetriebe erwarten bei bestimmten Berufsgruppen von den zukünftigen Auszubildenden politisches Interesse bzw. Grundkenntnisse. Deshalb stellen wir euch zur Auffrischung unseren kostenlosen Politik Test / Quiz zur Verfügung.

Politik-Themenfelder im Einstellungstest
Die Themen im Einstellungstest für den Bereich Verwaltung und Recht erstrecken sich über deutsche und die weltweite Politik. Es wird häufig Grundwissen zum politischen Geschichte Deutschlands, den politischen Grundbegriffen und zu den Eckdaten der Länder abgefragt. Für manche scheint es eine recht trockene Thematik zu sein, das wissen auch die Prüfer. Meist lässt sich aber relativ schnell das wichtigste für den Politik Test auswendig lernen. So müssen sich die Schüler besonders auf Fragen zur Wirtschaftsordnung, den wirtschaftlichen Kennzahlen wie BIP, den Aufgaben von staatlichen Organen wie Bundeskanzler, Bundespräsident, Bundestag, Bundesrat oder Bundesversammlung einstellen.

Sozialkunde Unterricht in der Schule
Im Sozialkunde Unterricht (auch Gemeinschaftskunde genannt) haben Schüler die ersten Berührungspunkte mit politischen Themen. Hier wird den Schüler das politische Grundwissen vermittelt, um Begriffe wie Grundgesetz, Menschenwürde, Staat, Staatsgebiet und Staatsgewalt auseinander halten zu können. Der Sozialkunde Unterricht ist für die Schüler der höheren Klassen unter anderem deshalb so wichtig, weil politische Themen auch in Bewerbungsverfahren um eine Ausbildungsstelle bei den Unternehmen eine Rolle spielen. Deshalb sollte man hier besonders gut aufpassen.

Kommentare (9)


Anonym
27.06.2015 - 11:53
Fehlerhafter Test,bei einigen Fragen wären 2 Antworten korrekt bzw.ist zB.bei der Frage mit der Ewigkeitsklausel keine Antwort korrekt.

Antworten
9 2

Anonym
26.04.2015 - 12:29
hello friends!

Antworten
2 1

Lukas Grossman
27.01.2016 - 12:19
jonge ihc bin so kres ihc hape 52% bruda ahahahahahaha bitsch

Antworten
5 4

Anonym
09.07.2014 - 11:46
Spannender Test

Antworten
7 6

Anonym
16.06.2015 - 10:55
Guter Test

Anonym
15.04.2016 - 00:37
mit 75 % heißt es ja wenn ich es zum ersten mall machte das ich gute ahnung habe

Antworten
2 2

alex
06.11.2015 - 14:29
Ooo o es kommen sehr interesannte auf gaben

Antworten
2 2

Marlene
17.05.2016 - 12:41
Richtige Antwort: Soziale Marktwirtschaft??? Ach wirklich? Früher hieß das mal "freie und soziale Marktwirtschaft", aber dass die jetzt zugunsten der sozialen Komponente nicht mehr frei ist, möchte ich bezweifeln und halte eher den umgekehrten Fall für richtig.

Antworten
1 1

Anonym
10.03.2015 - 20:26
Hi

Antworten
1 3

Kontakt | Impressum | © 2016 plakos - berufliche und persönliche Entwicklung